Espresso Mobil aus Heede beim Benefizkonzert – handgerösteter Biokaffee für den guten Zweck

Beim diesjährigen Benefizkonzert kommen die Besucher in einen besonderen Genuss:

Der benachbarte Round Table Emsland-Nord rückt mit dem Espresso-Mobil „Ape“ an. In Zusammenarbeit mit der Kanne Rösterei und der Caritas präsentieren die nördlichen Emsländer handgerösteten Biokaffee aus Heede im Rahmen ihres Sozialprojektes „Tabler-Kaffee“.

„Mit dem direkt und frisch von kleinen Bio-Farmen Mexicos, Peru oder auch Papua Neuguinea importierten und dann in Heede gerösteten Kaffee kann man Gutes tun und zugleich was gutes genießen“, sagt Henrik Kanne von der gleichnamigen Rösterei.

Damit wird unser ohnehin schon umfangreiche Getränkeangebot neben mehreren Cocktailbars um hochwertigen Kaffee erweitert.

Der perfekte Muntermacher für eine laaaaaange Musiknacht 

Alle Einnahmen gehen auch hier komplett an den 
Kinderschutzbund.


Legendärer Moderator für das Benefizkonzert gewonnen
Andreas Kuhnt, Radiomoderator mit 25 jähriger Erfahrung, wird am 13. Januar 2018 das 6. Benefizkonzert moderieren.
Der aktuelle Moderator von Norddeutschlands beliebtester Morgenshow „Hellwach" auf NDR 1 freut sich auf eine große emsländische Party für den guten Zweck.
In seiner langjährigen Laufbahn als Sprecher z.B. bei FFN oder auch Radio 21 hat er viele große Events moderiert.
Wir freuen uns sehr, eine deutschlandweite, markante Stimme für unser Event am 13.01.2018 in der Emslandarena
gewonnen zu haben.
Die Einnahmen werden natürlich wieder komplett dem Kinderschutzbund Lingen und Meppen zu Gute kommen.
Es erwarten Euch:
Revoice, Dirty Fingers, NOBC, Acoustic Steele sowie Hörbar Akustik.
Für die Stimmung bei der großen Aftershow-Party sorgt DJ Berti.
Karten gibt es für 12 Euro (Abendkasse 15 Euro) beim LWT Lingen, TIM in Meppen, Optik Volmer in Lingen oder hier auf der Homepage ;-)

12.12.2017 | Benefizkonzert in Lingen mit Revoice, NOBC und Dirty Fingers


24.10.2017 | Benefizkonzert in Lingener Emslandarena im Januar 2018


15.10.2017 | Band Hörbar Akustik aus Dohren bei Benefizkonzert in Emslandarena


06.09.2017 | ES GEHT WIEDER LOS!!!

 

Leute, tragt Euch den 13.01.2018 ROT im Kalender ein, denn dann findet wieder unser wahnsinns Benefizkonzert in Lingen statt. Freut Euch drauf. Für mehr Infos liked unsere Facebook-Seite.

 

Den neusten Presseartikel findet Ihr hier.


AFTERMOVIE

Das war das 5. Benefiz-Konzert. Was will man mehr?!

5. Benefizkonzert in der Emslandarena in Lingen

3300 Besucher sind am Samstagabend zum Benefizkonzert des Round Table zugunsten des Kinderschutzbundes in die Emslandarena gekommen.Hier ein paar Impressionen von dem Abend im Video. Video: Matthias Becker, Musik: Dirty Fingers - "Classic Rock"Mehr Infos sowie eine Bildergalerie mit zahlreichen Konzertfotos gibt es hier: www.noz.de/lokales/lingen/artikel/659433

Posted by Lingener Tagespost (noz.de) on Sonntag, 17. Januar 2016


18.01.2016 | Alte Hasen und Newcomer


Unser TV-Clip zum Event:

Tataaa... unser Teaser zum Konzert ist fertig!Teilen, teilen, teilen!!!Danke an das Team von ev1.tv#benefizkonzert #emslandarena #revoice #dirtyfingers #nobc #acousticsteel #djberti #kinderschutzbund #roundtable

Posted by Benefizkonzert on Dienstag, 17. November 2015

13.01.2016 | Musiker haben Spaß an der guten Sache


13.01.2016 | Arena-Foyer wird zur Lounge


12.01.2016 | Acoustic Steel und NOBC rocken beim Benefizkonzert in Lingen


08.01.2016 | Revoice und Dirty Fingers sind wieder dabei


07.01.2016 | Über 150.000 EUR für den Kinderschutzbund


27.12.2015 | Konzert: Cocktails und gute Musik


14.12.2015 | Krone: Gutes Konzert für guten Zweck

 

 

 

 

 


09.12.2015 | Bus holt Konzertbesucher ab


09.12.2015 | Ihr ideales Weihnachtsgeschenk


06.12.2015 | Vier Bands rocken die Fans


30.11.2015 | Benefizkonzert in der Emslandarena


23.11.2015 | Leiter der Lingener Kinderschutzbund-Beratungsstelle "Logo" zieht erste Bilanz


18.11.2015 | Die Firma Levelink übernimmt in der Nacht vom 16. auf den 17.01.2016 den Rücktransport unserer Gäste zwischen 1:00 und 2:00 Uhr nach Meppen. Weitere Infos folgen.